Chrisale Meersalz - Hobbywurstler Rabattseite

Die Hobbywurstler
Das Original
Die Hobbywurstler
Das Original
Die Hobbywurstler
Das Original
Die Hobbywurstler
Die Hobbywurstler
Direkt zum Seiteninhalt

Chrisale Meersalz

Gewürze & Därme
Spezialitäten im Rohpökelwaren- und Salamibereich macht chrisale  Meersalz zum Renner! Es stammt aus kristallklarem Meerwasser mit intakter Fauna und Flora Süditaliens. Bei den meisten  Spezialitätenherstellern bereits bekannt, ist Chrisale Meersalz ein Garant für gleichbleibend gute Spitzenware mit außergewöhnlich mildem Geschmack und vorzüglichem Aroma. Chrisale Meersalz kann von jedem Fleischer ohne Rezepturänderung eingesetzt werden und sorgt für eine schönere Umrötung und einen milden Geschmack.

Pdf-Info Broschüre über Chrisale Meersalz mit Nitrit

Für Gruppenmitglieder zu einem Sonderpreis von 11,50 Eur pro 5 kg Beutel, egal ob grob- oder feinkörnig, mit 0,6% Nitrit.
Größere Gebinde auf Anfrage. Der Artikelpreis versteht sich incl. MwSt, zuzügl. Versandkosten!

  • Versandkosten DE: 8,50 EUR
  • Versandkosten AT: 4,50 EUR

  • Der Verkauf und Vertrieb dieses Artikels, sowie die Rechnungsstellung erfolgt durch die Fa. Christl Gewürze GmbH

    Verbindliche Bestellung von Chrisale Meersalz mit Nitrit
    Name und Anschrift










    Bestellung






    Mein Selbstversuch mit Chrisale Meersalz

    Da ich mich selbst von der Qualität und der Wirksamkeit von Chrisale Pökelsalz überzeugen wollte, habe ich kurzerhand ein schönes Stück Oberschale mit dem groben Salz gepökelt und nur mit wenigen Gewürzen versehen, um den Fleischgeschmack nicht zu sehr zu beeinträchtigen.
    Ich habe das Fleisch mit 40g/kg Chrisale eingerieben und nur noch etwas groben Pfeffer und etwas Knoblauchgranulat darübergestreut.
    Nach 5 Wochen Vakuumpökeln, 8 x 10-12 Stunden räuchern und noch zwei Wochen im Trockenschrank, hatte er dann sein Endgewicht erreicht und habe ihn angeschnitten.
    Die Farbe und der Geruch waren fantastisch. Mit der Graef Aufschnittmaschine habe dann hauchdünne Scheiben geschnitten und verkostet. Das Erste, das mir sofort auffiel, war der milde, nussige Geschmack, lange nicht so salzscharf wie mit normalem NPS. Der Schinken war schön zart und hatte einen richtig geilen Geschmack.
    Mein Fazit, ich werde meine Schinken und Rohwurst in Zukunft nur noch mit Chrisale machen.

    Zurück zum Seiteninhalt